Der Musikkurs E 1 stellt vor:
Vertonungen  des Gedichts „MONDNACHT“ von Joseph Freiherr von Eichendorff

Aufgabe war es, einen Gedichtvortrag zu erarbeiten und diesen dann gestalterisch mit Musik in Beziehung zu setzen. Dabei entstanden jeweils zwei Versionen einer klingenden Interpretation: einmal auf der Grundlage eines selbst gewählten Musikstückes aus dem Bereich  der klassischen Musik, einmal mithilfe von selbst komponierter Musik, wobei „Komposition“ hier zu verstehen war als kreatives Zusammensetzen musikalischer Ideen. Diese konnten selbst erfunden oder aus bereits bestehenden Stücken übernommen werden.
Christopher Quadt, Marek von Reusner, Marvin Tillmann:
♣    Beispiel 1      auf der Grundlage von W.A. Mozart, Sinfonie Nr.38 D-Dur KV 504, 2. Satz
♣    Beispiel 2      Eigenkomposition
Jonas Karst, Jakob Smedt:
♣    Beispiel 3      auf der Grundlage von Claude Debussy, Claire de lune
♣    Beispiel 4      Eigenkomposition
Joana Geselle, Melina Hahn, Malin Schulz, Chiara Schwarz
♣    Beispiel 5      auf der Grundlage von Robert Schumann, Träumerei
♣    Beispiel 6      Eigenkomposition
Raphael Feldt, Lucas Klaus, Byron Langmaack
♣    Beispiel 7      auf der Grundlage von J. S. Bach, Air, aus der Orchestersuite Nr.3
♣    Beispiel 8      Eigenkomposition
Kyrill Sobiela, Marco Pennino
♣    Beispiel 9      auf der Grundlage von Claude Debussy, Claire de lune
♣    Beispiel 10    Eigenkomposition


 
Der Musikkurs der 12. Klasse 2010/11 präsentiert :

Filmische Umsetzungen von fünf Musikstücken

hier geht es zur Videodatei: QuickTime, WindowsMedia

 

Der Musikkurs der 11. Klasse 2010/11, 2. Schulhalbjahr präsentiert:

Pink Panther meets Johannes Brahms
(3. Sinfonie, 3. Satz)

Es spielen:

Norman Andresen
Katharina Chinnow
Raul Jörgensen
Kevin Rehder
Thorge Reiber
Bahne Schmidt
Daniela Schmüser
Christin Thomas
Henning Vollgraf

Special guests:

Robert Baber
Bendix Petersen

hier geht es zur: Audio-Datei

 

Der Musikkurs der 11. Klasse 2009/10 präsentiert:

Originale und Bearbeitungen

Es bearbeiteten:

Marwin Dose und Kjeld Schmidt die Badinerie von J. S. Bach

1. Original
2. Bearbeitung

 

Patrick Ohm und Kevin Rehder einen Satz aus einer Klaviersonate Mozarts

3. Original
4. Bearbeitung

 

Robert Baber und Alexander Romanov Golliwogs Cakewalk von Debussy

5. Original
6. Bearbeitung

 

Tom Rudi und Malte Melius Bulgarischer Tanz aus dem Mikrokosmos von Bartok

7. Original
8. Bearbeitung

     

nach oben
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung