Nach sieben Jahren hat Herr Kurth das Gymnasium Sylt verlassen und ging zurück nach Berlin

Die Aufgaben der Mittelstufenleitung übernimmt Herr Marwede, die Gestaltung der Website Frau Halfpap und die Fachleitung Biologie Frau Ortmann.

Am 16. Juli 2015 haben Schüler des ehemaligen Bühnentechnikkurses in Zusammenarbeit mit Frau Mohr eine Art "Klassentreffen" (Reunion der Syltical-AG) im Forum veranstaltet. Hier gab es die Gelegenheit, mit den ehemaligen Darstellern aus 3 Musicalproduktionen, dem Geisterwald und der Halloweenparty zusammenzutreffen. Außerdem wurde zu Beginn der Veranstaltung auch Herr Kurth selbst verabschiedet. Reden wurden gehalten und Erinnerungsgeschenke überreicht. Das schönste Geschenk war ein selbstgestaltetes Album der Klasse 7f, in der Herr Kurth Klassenlehrer war. Einige Schüler aus der Oberstufe hatten zum Abschied sogar ein eigenes Lied "Er is' n Berlin city boy" komponiert und vorgetragen. BILDER HIER!

 

andres_kurth

Geburtsdatum: 31. Februar 1996
Geburtsort: Berlin-Tiergarten
Telefon: über 04651 24502
E-Mail: studienratKurth@hotmail.com
Homepage: traces.org
Wo haben Sie Abi gemacht? Berlin
Wo haben Sie studiert? Freie Universität Berlin und Wolverhampton, U.K.
Haben Sie Haustiere? Puschel und Wuschel
Haben Sie Familie?: Mutter, Vater, Kind (das bin ich) und Bruder
Haben Sie Kinder? Die Schüler sind alle meine Kinder.
Was sind Ihre Hobbys? Lesen, Schwimmen, Wandern, Klavierspielen, Theater u.v.m.
Seit wann unterrichten Sie an dieser Schule? August 2008
Waren sie schon an anderen Schulen tätig? Referendariat in Berlin, dann 2 Jahre Science Teacher an der Rising City High School, USA.
Welche Fächer unterrichten Sie? Biologie, Geographie, Bühnentechnik
Bieten Sie AGs an? Guinea Pig-Training, Radio und Musical: Bilder von der Syltical-AG hier  (facebook: Syltical)
Lieblingsklasse: Die 9a, obwohl es sie gar nicht gibt.
Machen Sie gerne Klassenfahrten und Ausflüge mit Ihren Klassen? auf jeden Fall
Was mögen Sie an Schülern? wenn sie noch frisch und authentisch sind
Was mögen sie an Schülern nicht? Wenn sie mir sagen, dass man Meerschweinchen in Peru überall wie Brathähnchen angeboten bekommt.
Wie finden sie die Atmosphäre hier? Ich schätze kleine Kommunen sehr, finde es hier noch besser als in den USA.
Meinen Sie, dass Sie sich in der Schule genau so geben wie privat? Privat bin ich noch netter.
Haben Sie als Kind schon davon geträumt, Lehrer zu werden? Ja, aber Träume können auch wahr werden.

     

nach oben
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung