Eine Show im Forum vor den Sommerferien

Die Syltical-AG hat am Ende des letzten Schuljahres unter der Leitung von Herrn Kurth verschiedene Gruppen von Schülern für eine große Show, „High School Syltical“ zusammengebracht. So gab es 

-den Bühnentechnikkurs (Schüler aus Klasse 8f und g)

-und unser Merchandise-Team unter der Leitung von Frau Ploog (Regionalschule).

Alles in allem standen 44 Schüler auf der Bühne; gegenüber dem „Kleinen Sylter Horrorladen“ eine Verdoppelung der Teilnehmerzahlen.

Das alles passierte nur, weil sich Christin -nachdem sie auf Sylt aus dem Sylt Shuttle gestiegen war- in einen Sportler verliebt hatte. Erste Gesangsproben mit ihm bei einer Strandparty wecken unvergessliche Empfindungen. Beim Singen, da ist man ein ganz anderer Mensch, traut sich Gefühle zu zeigen und etwas Neues auszuprobieren. So ging es auch unseren Schülern vom Sylter Gymnasium.

 

 

 -die Cheerleader (Lena Heiliger, Sölve Lorenzen)

 

 

           

 

 

 -die Musiker und Sänger (Nora Vester)

 

 

 

 

 

 -die Schauspieler / Tänzer (Regie und Choreographie: Katharina Rix)

 

-das Basketball Team Lobster -hier kurzzeitig umbenannt in Blue Mussel (Carolin Stolte und Sophie-Charlotte Dankhoff) 

Die ausverkaufte Vorstellung und der riesige Applaus waren die Belohnung für die langen Proben. Die Hauptdarsteller wurden in der Show ein glückliches Paar -auch wenn es Cyber-Mobbing Attacken und Widerstand durch die anderen Sportler gab.

Website AG

 

     

nach oben
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung