Sommerferienprogramm der Gemeinde Sylt & der Schulsozialarbeit

für Sylter Schülerinnen und Schüler

 

TANZPROJEKT der Gezeiten Tanz Company Sylt

CHANCE OF CHALLENGE

Ein Kooperationsprojekt der Jugendpflege der Gemeinde Sylt und der Schulsozialarbeit am Schulzentrum Sylt.

Gerade wegen der herausfordernden Zeiten bietet die Gemeinde Sylt ein Ferienprojekt der ganz besonderen Art für Sylter Schülerinnen und Schüler an. Unter der Schirmherrschaft von Nikolas Häckel entwickelt das Choreografen-Team um Suheyla Ferwer aus Köln mit den Kindern und Jugendlichen der Insel ein brandneues Tanzstück.

Schülerinnen und Schüler der 3. bis 12. Klasse aller Schulen sind herzlich willkommen und können sich jetzt anmelden.

Geprobt wird in Kleingruppen täglich ca. 2 Stunden im Zeitraum von 10.00 bis 16.00 Uhr. Die Probenwochen (Montag-Freitag) finden vom 13.07. bis 24.07.2020 in der Halle des Gymnasiums am Schulzentrum oder bei entsprechendem Wetter draußen auf dem Gummiplatz statt.

Selbstverständlich werden die aktuellen Umgangs- und Hygienestandards strikt eingehalten, während in kleinen Gruppen trainiert und wird.

Die „OpenAir-Bühnenproben“ finden in der Zeit vom 27.07. bis 31.07.2020 und die beiden OpenAir-Aufführungen am 01. und 02.08.2020 statt. Genaue Zeiten werden noch festgelegt.

Die Teilnehmergebühr für den Workshop beträgt 25 €. Eine erhöhte Gebühr (50/80 €) ist möglich, um das Projekt noch stärker zu unterstützen.

Die Anmeldefrist ist der 26.06.2020 und die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Mehr Informationen erhalten Sie telefonisch unter Tel.: 04651 - 851 216 Jugendpfleger Holger Bünte.

Die direkte Anmeldung nimmt Frau Klara Ringele unter 0151 - 2893 4977 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!entgegen.

 

WELLENREITKURSE

für Jugendliche ab der 5. Klasse

Auch in diesem Jahr finden wieder zwei Wellenreitkurse für Sylter Jugendliche in der Surfschule am Brandenburger Strand in kleinen Gruppen statt.

Die Anmeldung erfolgt über den Sozialen Trainingsraum oder das Holzhaus am Schulzentrum Sylt. Dort erhalten Sie das nötige Anmeldeformular.

Die Kurse finden von Montag bis Donnerstag, 29.06.-02.07.2020 und 06.07.-09.07.2020 statt und kosten pro Person 25 €. Surfboard und Neoprenanzug werden gestellt.

Es wird dafür gesorgt, dass die aktuellen Hygiene- und Umgangsstandards strikt eingehalten werden.

Kursstart ist jeweils Montag um 10 Uhr. In den nachfolgenden Tagen werden sich die Zeiten je nach Wetter- und Wasserlage ändern. Darüber wird zeitnah informiert. Die Kursdauer pro Tag beträgt 2,5 bis 3 Stunden.

Mehr Information erhalten Sie unter Tel.: 04651 – 851 216 (Holger Bünte).

 

 

Ihre Schulsozialarbeit

(Alexandra, Agniezska, Anne, Gordon & Martina)

 

_______________________________________________

 

Das Team der Schulsozialarbeit besteht aus fünf SchulsozialarbeiterInnen. Diese gliedern sich in eine Diplom-Sozialpädagogin, einen Diplom-Pädagogen und drei ErzieherInnen auf. Alle Kolleginnen nehmen kontinuierlich an Fort- und Weiterbildungen teil.

 

Die Arbeitsbereiche der Schulsozialarbeit sind:

 

Sozialer Trainingsraum: Rückzugsort für alle SchülerInnen;

Soziales Training: In den fünften Klassen um den Klassenverband zu stärken und Konfliktstrategien zu entwickeln;

Ansprechpartner: Für SchülerInnen, Eltern, LehrerInnen;

Sozialräumliche Vernetzung: Zu Freizeitangeboten, Praktikumsplätzen etc.;

Medienpädagogische Aufklärung;

Mittagsangebot;

Beratung in der Berufs- und Lebensplanung;

Mitarbeit in schulischen Gremien und Arbeitsgemeinschaften;

Unterstützung des Schulalltags;

Ferien- und Freizeitangebote;

Im Rahmen der OGS: Hausaufgabenbetreuung sowie diverse Freizeitangebote.



Öffnungszeiten Sozialer Trainingsraum:
Montag - Freitag 08:00-14:00 Uhr - direkt neben der Mensa.


Kontakt Holzhaus:
Telefon: 04651 836 2465
Fax: 04651 836 2468
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Kontakt Sozialer Trainingsraum:
Telefon: 04651 957 4332

     

nach oben
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung