Hallo, liebe Schülerinnen und Schüler,


die Sommerferien stehen schon wieder vor der Tür, denn am 01.07.2019 seid ihr raus aus der Nummer. Allerdings haben wir natürlich einige gute Vorschläge für Euch, Eure Zeit sinnvoll und spaßig zu verbringen ohne Langeweile.

1. Woche (01.07. – 05.07.2019) „Open House“ mit Anne & Gordon

Anne und Gordon bieten in der ersten Ferienwoche wieder ein „Open House“ an, in welchem ihr die Freizeitaktivitäten mitbestimmt. Von Bogenschießen über Sylter Welle bis hin zu Ausflügen aller Art sind uns wenige Grenzen gesetzt. Auch das Mittagessen wird von Euch per Abstimmung festgelegt, d.h. wir verspachteln Pizza, Lasagne oder Spaghetti Bolo, wenn ihr’s denn wollt.
Das Angebot gilt für Klassenstufen 5 – 7. Wer also dabei sein will, meldet sich bitte im sozialen Trainingsraum an und bringt zur Anmeldung 15 € mit. Sobald das Geld und der Anmeldezettel bei uns von Euren Eltern unterschrieben eingegangen sind, seid ihr dabei.
Die Teilnehmerzahl ist auf max. 15 Schüler und Schülerinnen begrenzt.

 

1. Woche (01.07. – 04.07.2019) Wellenreiten Anfängerkurs mit Holger & Agnieszka

Holger und Agnieszka werden in der ersten Ferienwoche die Aufsicht beim Wellenreiten übernehmen, während ihr von professionellen Surflehrern angeleitet werdet, Surfen zu erlernen.

Das Angebot gilt für alle Klassenstufen. Wer dabei sein möchte, holt sich die Anmeldung aus dem sozialen Trainingsraum und bringt diese von den Eltern unterschrieben inkl. des Beitrages von 25 € mit. Sobald beides bei uns vorliegt, seid ihr dabei.
Die Teilnehmerzahl ist auf max. 20 Schüler und Schülerinnen begrenzt.

Start ist am Montag, den 01.07.19, um 9.00 Uhr.

 

2. Woche (08.07. – 11.07.2019) Wellenreiten Fortgeschrittenenkurs mit Holger & Gordon

Dieser Kurs richtet sich an die fortgeschrittenen Schüler und Schülerinnen unter Euch, die schon Erfahrung im Surfunterricht gesammelt. Auch hier werdet ihr von professionellen Surflehrern angeleitet, um Eure Kenntnisse noch zu verbessern. In dieser Woche begleiten Euch Holger und Gordon.

Das Angebot gilt für alle Klassenstufen. Wer dabei sein möchte, holt sich die Anmeldung aus dem sozialen Trainingsraum und bringt diese von den Eltern unterschrieben inkl. des Beitrages von 25 € mit. Sobald beides bei uns vorliegt, seid ihr dabei.
Die Teilnehmerzahl ist auf max. 20 Schüler und Schülerinnen begrenzt.

Start ist am Montag, den 08.07.19, um 9.00 Uhr.

 

3. Woche (15.07. – 18.07.2019) Wellenreiten Fortgeschrittenenkurz mit Holger & Anne

Dieser Kurs richtet sich an die fortgeschrittenen Schüler und Schülerinnen unter Euch, die schon Erfahrung im Surfunterricht gesammelt. Auch hier werdet ihr von professionellen Surflehrern angeleitet, um Eure Kenntnisse noch zu verbessern. In dieser Woche begleiten Euch Holger und Gordon.

 

Das Angebot gilt für alle Klassenstufen. Wer dabei sein möchte, holt sich die Anmeldung aus dem sozialen Trainingsraum und bringt diese von den Eltern unterschrieben inkl. des Beitrages von 25 € mit. Sobald beides bei uns vorliegt, seid ihr dabei.
Die Teilnehmerzahl ist auf max. 20 Schüler und Schülerinnen begrenzt.

Start ist am Montag, den 15.07.19, um 9.00 Uhr.

 

 

_______________________________________________

Das waren sie – die Osterferien. Wir hatten in zwei Wochen „Open House“ viel Spaß und mächtig gute Laune beim

Minigolf

„Im Second…!!!“

 


„Punktesammeln leicht gemacht.“

 

Beim Kochen


„Einführung in die Welt des Kochens!“


„Schnibbeln leicht gemacht.“


„Vielen Dank nochmal an Herrn Priewe für die tolle Unterstützung und Einführung.“


„Ja. Das wurde hier gemacht durch grandiose Zusammenarbeit!“

 

Im Fun-Center Husum


„What’s up, Doc?“


„Have you seen my gold?“


„Kick it like Beckham.“



Im Hansa Park


„Novgorod ist elbisch für ‘Hab ich meine Hose an?‘“


Beim Bogenschießen


„Hawkeye beim Training.“


„Wie geht’s, Robin Hood?“

 

Auch das Kunstprojektwurde super angenommen und brachte viele tolle Graffitis zu Tage.


„hmmm, that expression…“

 


„Swag-Life!


„Five Nights at Ferien.”


„Danke auch an Ully Buri für die tolle Anleitung.”

 

Jetzt geht es wieder in den fröhlichen Schulalltag, und wir sehen uns zu den Sommerferien am 01.07.2019 wieder.

Eure Schulsozialarbeit (Alexandra, Agnieszka, Martina und Gordon) und die Jugendpflege der Stadt (Holger).

 

 

--------------------

Das Team der Schulsozialarbeit besteht aus fünf SchulsozialarbeiterInnen. Diese gliedern sich in eine Diplom-Sozialpädagogin, einen Diplom-Pädagogen und drei ErzieherInnen auf. Alle Kolleginnen nehmen kontinuierlich an Fort- und Weiterbildungen teil.

 

Die Arbeitsbereiche der Schulsozialarbeit sind:

 

Sozialer Trainingsraum: Rückzugsort für alle SchülerInnen;

Soziales Training: In den fünften Klassen um den Klassenverband zu stärken und Konfliktstrategien zu entwickeln;

Ansprechpartner: Für SchülerInnen, Eltern, LehrerInnen;

Sozialräumliche Vernetzung: Zu Freizeitangeboten, Praktikumsplätzen etc.;

Medienpädagogische Aufklärung;

Mittagsangebot;

Beratung in der Berufs- und Lebensplanung;

Mitarbeit in schulischen Gremien und Arbeitsgemeinschaften;

Unterstützung des Schulalltags;

Ferien- und Freizeitangebote;

Im Rahmen der OGS: Hausaufgabenbetreuung sowie diverse Freizeitangebote.



Öffnungszeiten Sozialer Trainingsraum:
Montag - Freitag 08:00-14:00 Uhr - direkt neben der Mensa.


Kontakt Holzhaus:
Telefon: 04651 836 2465
Fax: 04651 836 2468
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Kontakt Sozialer Trainingsraum:
Telefon: 04651 957 4332

     

nach oben
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung